Hofkonzert: The Antikaroshi & Le Havre

14.Mai 19:00 Uhr [ ]KUZE

Mal wieder ein feines Hofkonzert im KuZe mit THE ANTIKAROSHI aus unserem hauseigenen Proberaum (Musikwerkstatt). Als Support spielt erstmalig die Potsdamer Newcomer-Combo LE HAVRE.
Kommt vorbei!

Eintritt frei | 2G-Veranstaltung
Maskenpflicht am Einlass, am Tresen und auf den Toiletten

---------------------------

EXTRACT. TRANSFORM. DEBASE.
..ist das fünfte Album der Band THE ANTIKAROSHI und es benötigte 5 Jahre um das Licht der Welt zu erblicken. Thematisch beschreibt es den Kreislauf unserer derzeitigen Gesellschaft, der vor allem auf Geschwindigkeit setzt und somit Oberflächlichkeit generiert. Eine Metapher, in der letztendlich nur noch Überschriften zählen, die man im Vorbeirauschen wahrnimmt.

Dabei liefern The Antikaroshi ein Album ab, das vor allem Dinge in Frage stellt, das sich mit der eigenen Rolle spielerisch ebenso auseinandersetzt wie mit konkreten Dissonanzen unserer Gesellschaft wie Autoritätshörigkeit und Machismo. Musikalische Konfliktverarbeitung. War ihr Sound in den Anfangstagen noch sehr in der Nähe von Bands wie Fugazi, Faraquet oder Shudder To Think - den Protagonisten des DC Undergrounds zu verorten- so hat sich die Band im Laufe der Jahre ihr ganz eigenes Musikuniversum geschaffen!
Extract. Transform. Debase. wurde im Herbst 2020 eingespielt und von Nikolaus@Chaos-Audio gemixt und produziert.

Instrumente: Dirk, Andrè und Christoph.
Gäste: Marco (voc, piano) und Mette Wätzel (Cello) auf "Set Your Reminder", Tonia Reeh (voc) auf "Spitting Image"

Artwork: Matt Irwin (A Whisper In The Noise)