A-Tage: Anarchafeminismus

16.September 19:00 Uhr La Leander

Anarchafeminismus: Warum braucht's denn da noch Feminismus?
19.00 Uhr La Leander
Vortrag von Pino

+++ Einlass nur mit negativem Schnelltestergebnis +++

Es geht nicht ums Matriarchat, es geht ums An-archat. Wieso genau und was das heisst, darum geht's im Vortrag - von Emma Goldman über die Mujeres Libres bis zur YPJ.

---

Für die Teilnahme an der Veranstaltung braucht ihr einen Corona-Schnelltest, der nicht länger als 24h her ist. Am besten seid ihr auch schon geimpft. In Innenräumen tragen wir eine medizinische Maske (außer die Referent*innen) und halten uns an die Abstände. Wir werden außerdem eure Kontaktdaten sammeln müssen – dies geschieht allerdings analog und die Daten werden nach Ablauf der Frist vernichtet.

---

Wenn Ihr Fragen zu Übersetzung oder Barrierefreiheit bei einzelnen Veranstaltungen habt, schreibt uns gerne an atagepdm@riseup.net

---

Anarchistischen Tage Potsdam 10.-19. September 2021

atagepdm.noblogs.org
atagepdm@riseup.net